Dr. Nicola Schmitz und Griesz-Brisson über Corona

Vielen Dank für Ihre Aufklärung !

Hier noch ein aktueller Artikel der Weltwoche, der Lockdown war auch in der Schweiz unnötig!

Was ist HYPERCAPNIE oder HYPERCARBIA (Bitte aufmerksam lesen):
Überall wird Ihnen eine Maske angeordnet. Was Ihnen jedoch nicht gesagt wird, ist, welche Nebenwirkungen das Tragen einer Maske über einen langen Zeitraum auf den menschlichen Körper hat. Eine der unmittelbaren Nebenwirkungen ist die Erhöhung der Menge an Kohlendioxid im Blut, da Sie dank der Maske auf Ihrem Gesicht keine sauerstoffreiche Luft mehr atmen, sondern eine Luft, die reich an Kohlendioxid ist. Im Grunde sind Sie gesetzlich verpflichtet, sich mit KOHLENDIOXID zu vergiften. Einige Masken sind mehr oder weniger luftdicht, sodass die Menge des eingeatmeten Kohlendioxids niedriger oder höher ist. Eine Sache ist sicher:
Die Auswirkungen einer längeren Exposition gegenüber Kohlendioxid auf das Gehirn sind verheerend.

  1. Zerstörung von Neuronen.
  2. Schwindel.
  3. Verwirrung und Unfähigkeit, kohärent zu denken.
  4. Depression und Paranoia.
  5. Panikattacken.
  6. Herzrhythmusstörungen.
  7. Schwächung des Willens.
  8. Schwere Lethargie.
  9. Zerstörung von Gedächtniszentren im Gehirn.
  10. Beeinträchtigung der Fähigkeit, rationale Entscheidungen zu treffen.
  11. Intrakranielle Spannung.
  12. Extreme Versauerung des Blutes.

    Nachdem Sie ungefähr 6 Monate lang Masken getragen haben, werden Sie völlig anders sein. Sie werden unvergleichlich schwächer sein. Ihre intellektuellen und emotionalen Fähigkeiten werden am Boden zerstört sein. Dies bedeutet, dass Sie nicht mehr die Macht haben, der folgenden Verfolgung und der kommenden Diktatur zu widerstehen, weil Sie nicht mehr kritisch denken können.
    SIE SIND PER GESETZ VERPFLICHTET SICH ZU VERGIFTEN!

    COVID = menschliche Kontrolle durch Impfung und digitale Identifizierung!

    COVID-19 = Certification of Vaccination ID (Idetification)
    und auf vielen Webseiten wird gewarnt, es würde Corona Virus Disease 2019 bedeuten, warum also kam der ganz „Hype“ ein Jahr zu spät ? Darüber sollte jeder mal nachdenken. Hier ein gutes Video zur Aufklärung, was es mit Covid-19 wirklich auf sich hat:

Die Vorgehensweisen bei Krankheiten sind immer gleich, es wird stets übertrieben mit dem Interesse, eine Erkrankung in den Vordergrund zu bringen, um Forschungsfördergelder zu bekommen, um politische Unterstützung zu bekommen, um die eigenen Themen voran zu treiben. Es ist also nichts Neues, das Krankheiten dramatisiert werden:

Das passiert mit den Neugeborenen, wollen Sie das ?

Update, Dr. Margarita Griesz-Brisson ueber die Folgen der Maskenverordnung:
https://www.bitchute.com/video/P4kGGVNNyNwV/

Kommentar hinterlassen

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*